Team Nordic Wild Cats

Wild Cat Corinna

Ich bin Corinna, geboren im hohen Norden an der Nordseeküste, aufgewachsen in Hamburg und nach dem betriebswirtschaftlichem Studium gestrandet in der schönen Hansestadt Stade.

Mit über 50 Jahren beginnt man über das Leben mehr und mehr nachzudenken. Habe ich alles erreicht, was ich mir gewünscht habe? Ein klares JA! Einen tollen Mann, der immer hinter mir steht, zwei gesunde wunderbare Kinder, die Ihren Weg erfolgreich im Studium gehen, ein schönes Heim, einen interessanten Job und tolle Freunde. In meinem Leben habe ich schon vieles erreicht und viel erlebt. Ich habe viele Länder bereist, interessante Kulturen kennen gelernt und tolle Städtereisen mit einer Freundin unternommen. Museen, Opern und Konzerte habe ich besucht – ein besonderes Erlebnis war das Konzert mit Barbara Streisand in Berlin. Ich bin in Tunesien in der Abendsonne auf einem Berberhengst am Strand lang galoppiert, in England in einem Doppeldecker geflogen und über dem Alten Land in einem Ballon gefahren.
Ein besonderes Erlebnis für mich war zuletzt die Teilnahme an der Segelregatta bei der Kieler Woche in 2019 mit meiner Freundin und jetzigen Wild Cat Partnerin Christina. Wir sind an vier Tagen mit 12 Personen im Marinekutter um die Wette gesegelt.
Aber jetzt brauche ich wieder eine neue Herausforderung, ein nächstes Abenteuer! Da kam mir der Bericht über die Baltic-Sea-Circle-Rallye in einer Frauenzeitschrift gerade recht. DAS ist es! Eine spannende neue Herausforderung. Und wer passt da am besten in das Team? Meine Freundin Christina, die genau wie ich, gerne Gesellschaftsspiele spielt, Fragen und Aufgaben löst und die Natur liebt. So schnell wie ich für die Rallye Feuer und Flamme war, genauso schnell konnte ich Christina begeistern. Nun sind wir ein Team. Und ich bin sicher: wir schaffen das!

Wild Cat Christina

Hallo, ich heiße Christina, bin geboren in Hamburg und wohne seit früher Kindheit in Stade.

Am Ende der Schulzeit habe ich meinen Mann Martin kennengelernt und inzwischen haben wir 2 wundervolle, schon erwachsene Kinder. Nach dem Abitur habe ich mich entschieden eine Tischlerlehre zu machen und habe damit auch meine Leidenschaft gefunden. Seitdem bin ich im Möbelbau tätig und seit 2003 als Tischlermeisterin selbstständig.
Urlaub heißt für mich unabhängig zu sein, nichts vorher buchen, keine Ziele an denen ich ankommen muss, einfach mal so in den Tag hinein leben ohne Termine. Das geht am Besten mit dem Zelt. Bleiben wo es einem gefällt und wie lange es einem gefällt…
Ansonsten bin ich in meiner Freizeit auf dem Wasser zu finden. Gern mit dem Kajak auf der Schwinge, eine kurze Tour in die Stadt oder mit dem Segelboot auf der Elbe.
Und dann fragte Corinna mich, ob ich Lust hätte, mit ihr zusammen an der Baltic-Sea-Circle-Rallye teilzunehmen? Nach einigen Zweifeln klang das für mich nach einem super Abenteuer. Nun bin auch ich Feuer und Flamme für unseren Road-Trip 2022 zu dieser Rallye!

Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.

Schließe dich 48 anderen Followern an

Folgt uns auf Instagram, Facebook und unserem Blog!

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: